Dienstag, 19. Oktober 2010

aktuelles Channeling St. Germain "Begrenzungen und Freiheit" erhalten am Di. 19.10.10. 15 Uhr

Ich grüsse dich! Ich bin es, St. Germain geliebtes Erdenkind!
So schön dich hier auf Erden zu sehen und so schwer, wie du immer wieder dein Leben siehst und erkennst.
Frei sein bedeutet für dich, zu erkennen, dass alles, WIRKLICH ALLES möglich ist und Begrenzungen NICHT existieren. Die Begrenzungen schaffst du dir in deinem Verstand, weil du vieles nicht für möglich hältst.
Du bist ein geliebtes Erdenwesen und tust hier deinen Dienst auf Erden in dieser wunderbaren Zeit der Öffnung und der Freiheit für jedes Wesen auf Erden.
Du bist eingehüllt und beschützt und geliebt und wir ehren dich dafür dass du dich entschlossen hast den Prozess des Aufstiegs maßgeblich mitzutragen.

Wenn du dies hier liest, dann bist du ein wundervoller Lichtträger auf Erden und unterstützt die Anhebung der Energie maßgeblich. Viele Symptome, sowohl im körperlichen als auch im mentalen oder emotionalen Bereich begeleiten dich jetzt vermehrt. Es ist eine Zeit der Veränderung und Öffnung. Vermehrtes Licht und hoch schwingende Energien treffen auf die Erde und verändern euer Sein nachhaltig. Nichts wird mehr so sein wie früher.

Es ist meine Aufforderung an dich, las los was du nicht mehr halten kannst.
Geh immer wieder in die Leichtigkeit und die Lebensfreude.
LACH wieder mehr, auch wenn dir manchmal nicht zum Lachen zumute ist - es ist ein wunderbares Mittel gegen Traurigkeit, Sorgen und Ängste.
Achte auf deine Freude im Herzen. Lass fließen und lass dich tragen durch diese Erneuerungsenergien.  

Freiheit die ich meine beginnt in jeder Sekunde deines Lebens
- dir deiner Überzeugungen, Begrenzungen und Glaubenssätze bewusst zu werden. - dir Klarheit zu verschaffen über Dinge, die du nicht klar erkennst
Schau hin - trau dich - werde der Meister und die Meisterin deines Lebens.
Mehr und mehr unterstützen dich die Energien dabei.

Manchen von euch kann es gar nicht schnell genug gehen. Auch hier ist eine Begrenzung drin - es ist die Begrenzung, dass nur durch Intensität und Schnelligkeit nachhaltige Prozesse passieren dürfen. Das ist ein Irrtum - Prozesse, wie ihr sie früher kanntet, waren oft langwierig. Ihr wart vielleicht über Jahre bei Therapeuten und hattet doch das Gefühl, dass ihr am Platz tretet oder nur ganz geringe Fortschritte macht. Jetzt ist diese Zeit ein für alle Mal vorbei.
In Sekunden kann sich etwas öffnen, bereinigen und erlösen - du musst es nur zulassen und bereit sein deine Schranken und Begrenzungen aufzugeben.
Lass sie hinter dir - sie behindern dich nur auf deinem Weg.

Mach es in deinem Tempo, dass du dir jederzeit bewusst machst, dass die Fülle des Universums dir zu allen Zeiten zur Verfügung steht. Die Quelle allen Seins ist immer für dich da und fließt für alle gleich - sie versiegt niemals!

Werde der Schöpfer deines Lebens - nimm bildlich gesprochen - Platz auf deinem Schöpferthron  und kreiere das, was du in deinem Leben haben möchtest.
Gedanken von Mangel und Angst sind uralte Muster, die dich immer wieder in Abhängigkeit gehalten haben. Nun ist es vorbei damit! Du darfst FREI sein!
Frei sein bedeutet auch in absoluter Eigenverantwortung und bedingungslosem Vertrauen deinen Weg zu gehen.
Taste dich Schritt für Schritt heran und lass dir zwischendurch immer wieder Zeit für  Entspannung und Ruhe. Gehe bewusst in den Kontakt mit deinem höheren Selbst und hol dir die Unterstützung der geistigen Welt, deiner Schutzengel…
"Wenn du bittest, dann wird dir gegeben". Es ist ein alter Spruch, der dich führen darf auf diesem wunderbaren Weg des kollektiven Bewusstseinssprungs in die neue Dimension. Wage es, sei mutig! JETZT ist der Zeitpunkt dafür!
So sei es! Ich bin St. Germain.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen